Sie sind hier: Zuhause » Nachrichten » Produkte Nachrichten » Der Unterschied zwischen Draht-zu-Draht-Stecker und Draht-zu-Platine-Stecker

Der Unterschied zwischen Draht-zu-Draht-Stecker und Draht-zu-Platine-Stecker

Anzahl Durchsuchen:1     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-06-19      Herkunft:Powered

Der Unterschied zwischen Draht-zu-Draht-Stecker und Draht-zu-Platine-Stecker

Nach unserem Kenntnisstand sind die beiden Haupttypen des Steckverbinders dieDraht zu Draht Stecker undKabel-zu-Platine-Stecker.und beide haben ihre eigenen Funktionen. In diesem Artikel werden hauptsächlich die Unterschiede in Bezug auf die folgenden Aspekte vorgestellt.


Inhaltslisten:


  • Kurze Einführung in den Wire-to-Wire-Steckverbinder und den Wire-to-Board-Steckverbinder.

  • Die Merkmale des Draht-zu-Draht-Verbinders und des Draht-zu-Platinen-Verbinders

  • Die Anwendungen des Draht-zu-Draht-Verbinders und des Draht-zu-Platinen-Verbinders


Kurze Einführung in den Wire-to-Wire-Steckverbinder und den Wire-to-Board-Steckverbinder

Das definierende Merkmal eines Draht-zu-Draht-Verbinders ist, dass zwei einzelne Drähte oder die entsprechenden Drähte in zwei Drähten permanent miteinander verbunden sind. Solche permanenten Verbindungen sind bei Festdrahtverbindungen und IDC-Verbindungen üblicher.

Der sogenannte Draht-zu-Platine-Verbinder ist ein Verbinder zum Verbinden eines Drahtes und einer Leiterplatte, und ein neutraler Drahtschlitz zum Positionieren eines vorbestimmten Drahtes ist an der Isolierbasis des Verbinders angeordnet, und eine Seite des Isoliersitzes ist dazu ausgebildet Darüber hinaus gibt es andere ähnliche Verbinder, wie Draht-zu-Draht-Verbinder und Rastverbinder, eine Stoßverbindung und eine Vielzahl von Kontaktanschlüssen, die um die Verbindung herum angeordnet sind, und ein Ende jedes Kontaktanschlusses ist mit einer Schweißverbindung versehen Abschnitt, der durch den Isoliersitz zur Neutralleiternut verläuft und mit dem vorgegebenen Draht verbunden ist, wobei die mehreren Kontaktanschlüsse eine quer verlaufende U-förmige Außenform aufweisen und der Boden jedes Kontaktanschlusses mit einem Lötabschnitt versehen ist, der einen langen Abstand aufweist und auf der Innenfläche des neutralen Schlitzes positioniert ist und der Kontaktanschluss ferner mit einer nach oben gerichteten Umkehrbiegung versehen ist und einen Kontaktabschnitt auf dem p umgibt Umfang der Verbindung, wobei ein Ende des Kontaktabschnitts mit dem Schweißabschnitt verbunden ist. Durch diese konstruktive Gestaltung kann die Höhe des Verbinders effektiv verringert werden, der Kontaktanschluss wird befestigt, die Kontaktfläche ist leicht zu erfassen, die Kontaktwirkung ist gut und die Impedanz ist niedrig. Die Funktion des Steckverbinders besteht hauptsächlich in der Übertragung von Strom und Signalen. Daher kann der Wire-to-Board-Verbinder als Vorfahr aller Linker bezeichnet werden.

Nach der Definition besteht der Hauptunterschied zwischen ihnen darin, dass eines Draht zu Draht ist, das andere Draht zu Platine.


Die Merkmale des Draht-zu-Draht-Verbinders und des Draht-zu-Platinen-Verbinders

Der Draht-zu-Draht-Verbinder wird einer T6-Wärmebehandlung unterzogen. Das äußere Erscheinungsbild übernimmt die Entsorgung von Pelletsand aus rostfreiem Stahl mit guter Luftundurchlässigkeit, schönem Erscheinungsbild, einfacher Bedienung und Installation. Es ist praktisch, den Effekt zu erzielen, niemals Geruch abzugeben, und erspart die mühsame Installation, Wartung und Verbindung des alten Bodens und des Untergrunds Wasserspeicher biegen. Die Familie der Draht-zu-Draht-Steckverbinder enthält rechteckige, kreisförmige, Subminiatur-D- und Flachband-Steckverbinder. Koaxialsteckverbinder sind Teil dieser Serie, werden jedoch für den Hochfrequenzgebrauch in Zukunft separat behandelt.


Für die Eigenschaften des Draht-zu-Brett-Verbinders wird zuerst das Aussehen mit Edelstahl-Sandstrahlen behandelt, das gute Luftundurchlässigkeit und schönes Aussehen hat. Zweitens, kleine Steigung, ultradünnes Material, hohe Präzision; Oberflächenbehandlung entspricht den Kundenanforderungen. Drittens sind Wire-to-Board-Steckverbinder flexibel und wirtschaftlich.



Die Anwendungen des Draht-zu-Draht-Verbinders und des Draht-zu-Platinen-Verbinders

Für den Draht-zu-Draht-Verbinder werden ihre Produkte hauptsächlich in den Bereichen Automobil, Kommunikation, Unterhaltungselektronik, Datenverarbeitung, Industriemaschinen und anderen Bereichen verwendet. Gegenwärtig entwickelt sich der Draht-zu-Draht-Verbinder auch in Richtung Standardisierung und kundenspezifische Anpassung. Produktmarken erhalten auch mehr Aufmerksamkeit .

Für den Wire-to-Board-Anschluss gibt es viele Arten von Wire-to-Boards. nach verschiedenen Zwecken und Anforderungen, aber die meisten von ihnen sind in der Informationsindustrie. Zur Unterscheidung werden der Abstand zwischen Stift und Fuß sowie der übertragene Strom und die übertragene Spannung verwendet. die produkte sind maily verwendet in Weiße ware, kopierer, büro ausrüstung, drucker, automatisierung ausrüstung, industrielle netzwerke, rack-mount server, router / switch, etc.


Lassen Sie uns anhand der obigen Einführung den Unterschied zwischen Draht-zu-Draht-Konnektor und Draht-zu-Platine-Konnektor in vielerlei Hinsicht wissen. Dies erleichtert Ihnen auch das Verständnis und den Vergleich dieser Produkte. Ich hoffe, dass es für Sie nützlich sein wird, in der späteren Zeit die richtigen Konnektoren auszuwählen.


Verwandte Produkte

Inhalt ist leer!

SCHNELLE LINKS

CONTACT US